Pixy-Roboter mit Arduino

Pixy-Arduino-Robot

Nachdem ich etwas mit der Pixy CMUCam5 rumgespielt habe, wollte ich das auch als ein Sensor für einen Roboter ausprobieren. Das Pan-Tilt Modul habe ich ich weggelassen. D.h. die Kamera kann sich nur vor, zurück, links und rechts bewegen, was für meinen Test vollkommen ausreicht. Weiterlesen

Pixy + Arduino

Pixy und ArduinoNachdem ich die Pixy-Cam als Stand-Alone ausprobiert habe, wollte ich das Ganze auch an einem Arduino ausprobieren. Das Auslesen der Daten war einfacher, als ich mir anfangs gedacht habe.

Für den Betrieb mit Arduino, benötigt man die Pixy Library. Pixy wird mit Hilfe des mitgelieferten Kabels an die SPI-Schnittstelle (6-poliger Stecker) vom Arduino angeschlossen. Weiterlesen

Pixy CMUCam5

PixyPixy ist ein schneller und günstiger Bildsensor, dem man schnell „beibringen“ kann, Objekten zu folgen. Die komplizierte Objekterkennung übernimmt Pixy’s ARM Prozessor, sodass man die Kamera an einen Arduino anschließen kann, und die vorbereiteten Daten wie Farbe, Größe und die Position des Objektes über UART, SPI und I2C auslesen kann.

Weiterlesen

Arduino Roboter – Tracked Version

Arduino Roboter auf PanzerkettenIch habe ja so eine kleine Leidenschaft für Roboter mit Panzerketten 🙂 Also habe ich den Arduino Roboter genommen und ihn umgebaut.
Zuerst wollte ich die Grundplatte aus Holzbrettern anfertigen und mit Heißklebepistole zusammenkleben. Später ist es dann doch eine einfache PVC Platte geworden. Weiterlesen

Roboter Bubble

STP60790Ich weiß nicht mehr, wie oft ich schon über diesen Roboter geschrieben habe, diesen in Foren und in meinen alten Blogs vorgestellt habe. Bubble war mein erster Roboter, den ich selber entwickelt und gebaut habe. Das gesamte Projekt hat hat so einige Monate Zeit in Anspruch genommen. Ich habe an dem Projekt auch nicht durchgehend gearbeitet, sondern immer mal wieder Pausen gemacht, mich um kleinere Projekte gekümmert und mir Gedanken gemacht, wie ich das Eine oder das Andere Problem bei Bubble lösen könnte.

Weiterlesen