SilentStepStick

SilentStepStick Ice-Blue StepStickSo ein RepRap 3D Drucker ist ja eine Bastelkiste. Eigentlich bin ich mit meinem 3D Drucker, bzw. mit den Ergebnissen ziemlich zufrieden und wollte an dem Drucker erstmal keine Änderungen vornehmen, außer ihn vielleicht komplett umzubauen (z.B. zu einem Ultimaker 😀 )

Als erster Schritt für den Umbau sollten eigentlich leisere Lüfter und bessere Linearlager her, damit man an demselben Tisch, wo der Drucker steht, auch in Ruhe mal löten kann. Lüfter und Lager, sind im Moment die Teile, die am Meisten Krach machen und wo man das Meiste rausholen könnte.

Da ich meine Projekte aber fast nie plane, sondern einfach nur lustig rumbastele, worauf ich gerade Lust habe, sind spontan einige SilentStepSticks mit dem TMC2100 Treiber, auf meinem Basteltisch gelandet.

Im Moment verwende ich die Ice-Blue StepSticks, mit dem Allegro A4982 Treiber.

Nach einem kurzen Test, wird wohl die Liste, mit Änderungen an meinem 3D-Drucker, nochmal um diese Treiber ergänzt 🙂

Meine Motivation, an dem Drucker was zu optimieren und die Dinger auszuprobieren, wurden durch die Videos von Tom Sanladerer noch zusätzlich verstärkt. Tom macht ziemlich gute Videos, die einem den Einstieg in die Thematik erheblich erleichtern.

Ein Gedanke zu „SilentStepStick

  1. Moin,
    ich habe heute auch umgerüstet, einen Prusa-Drucker mit RAMPS von A4988 auf TMC2100 V1.3 von FYS (Spannung auf 0,75V). Nun ist (fast) nichts mehr zu hören! Ich hätte nie gedacht das die Stepper so leise anzusteuern sind.
    Nun hoffe ich, dass da nicht was kaputt geht wenn ich mal zuerst USB und dann Strom gebe – einige habe damit wohl ihr Board zerstört.?.

    salü

    P.S. der Link TMC2100 geht ins leere.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse folgende Rechenaufgabe * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.